Angriff auf unsere Demokratie oder ein zu erwartender Final Contdown


Quo vadis populi potentia

Unsere Demokratie bereitet sich zum letzten Kampf vor. Die Demokratie wurde im Laufe des letzten Jahrhunderts regelrecht auseinandergenommen.

Jede nur erdenkliche Möglichkeit wurde ausgeschöpft um eine Infiltrierung des kapitalgesteuerten Mechanismus einzubinden. Was auch erfolgreich umgesetzt wurde und entsprechende Erträge brachte.

Die Zeit ist aber nun gekommen, an der durch Ausmerzung und Ausbeute des kleinen Mannes der Lebensstandard unweigerlich schwindet.

 Resultat und Ziel des Systems ist die moderne Sklaverei. Denn nur so wird es sich halten können.
 Unsere Kapital-Recaurcen sind aufgebraucht!

Der Angriff auf unserer Demokratie ist keine neue Erscheinung, sondern ein sehr alter und lang andauernder Prozess, der sich äquivalent zu der Ausbeute durch seine Initiatoren entsprechend gesteigert hat.

Wir befinden uns in der letzten Schlacht gegen das System, welches unsere "Demokratie" missbraucht.

Die einzige Chance ist die Implementierung einer direkten Basisdemokratie die dem System keine Möglichkeit geben kann sich an irgend einer unebenen Stelle festzusetzen.

Die Basis/Volk bietet in ihrer kollektiven breiten Gemeinschaftshaltung mit einem direkten Stimmrecht keine Möglichkeit eines chirurgischen Eingriffs durch die Manipulatoren und Angreifer der Demokratie!

Es gilt Durchaltevermögen zu Zeigen und sich nicht einschüchtern zu lassen! Die Formatierung unserer Festplatte ist ein notwendiges Übel, was uns aber die Installation eines neuen Betriebssystems einer unverletzlichen Demokratie ermöglichen wird.




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Fakten über die griechische „STAATSVERSCHULDUNG“ (Video: Deutsche Fassung - Text: Deutsch und Griechisch)

Codex Mariotti - Δεν θέλω χρήματα που δεν μου ανήκουν