Posts

Es werden Posts vom Juli 8, 2012 angezeigt.

Ein Ouzo... für meine guten Freunde!

Bild
Pirat bin ich erst seit 2011. Ich beschäftigte mich in jenem Jahr, ausgiebig mit der wirtschaftspolitischen Lage in Griechenland, als zur selben Zeit in Berlin die Piraten den Landtag enterten.

Ich gebe zu, dass ich bis dato ein durch das System hervorgerufene Politikverdrossenheit entwickelte, welche sich nach einem Interview des ehemaligen Vorsitzenden Sebastian Nerz schlagartig in Luft auflöste.

Der Satz, ''wir  sind nicht rechts, nicht links und auch nicht in der Mitte der politischen Achse angesiedelt; Wir sind ein neues Betriebssystem der Demokratie",  löste bei mir ein Déjà-vu aus.

Dieser eine Satz birgt alles Wissen und die gesammte Macht aller Menschen in sich.

Dieser eine Satz änderte mein ganzes Leben!

Dieser eine Satz entfesselt meine bis dato, in meinen Gedanken verirrten politischen Grundidee einer echten Demokratie.

Mein erster Gedanke war: Gibt es tatsächlich noch einen Hoffnungsschimmer für die Menschen?!

Ich befasste mich erstmals mit den Grundgedanken der Pira…